LANG LANG | LISZT NOW

KATEGORIE: DVD, Fernsehfilm, Kultur, Kunst, Musik, Portrait, Thomas Grube
STATUS: In Auswertung
Ein Film von Thomas Grube

LANG LANG | LISZT NOW

THE ART OF BEING A VIRTUOSO

Der chinesische Pianist Lang Lang ist einer der großen Stars der klassischen Musik, ein Virtuose und Publikumsliebling. Als phänomenaler Musiker, reisender Künstler und sympathischer Selbstdarsteller spielt er auf der Klaviatur eines Popstars ebenso virtuos wie auf dem Flügel - und erscheint damit wie die heutige Version seines großen Vorbilds, dem Klaviervirtuosen und Salonlöwen Franz Liszt.
Synopsis

Der Film von Thomas Grube (RHYTHM IS IT!, TRIP TO ASIA) bietet tiefe Einblicke in das Lebens des Künstlers, ein Leben im Rampenlicht, das auch seine Schattenseiten hat. Vertrauensvoll öffnet sich Lang Lang dem Filmemacher, die Kamera immer nah dabei: im Aufnahmestudio, beim Shooting mit dem Top-Fotografen Bob Krieger und im Hotelzimmer ebenso wie hinter den Kulissen der Mailänder Scala, beim vierhändigen Klavierspiel mit der Jazzlegende Herbie Hancock - und als einziges zugelassenes Drehteam auch bei der Verleihung der Ehrendoktorwürde durch Prinz Charles.

Die Aufnahmen sind im Sommer und Herbst dieses Jahres entstanden. Reisen in der Limousine oder im Privatjet – nach London, Wien, Chicago, München, Peking und Schenzhen, wo Lang Lang seine erste eigene Musikschule, die „Lang Lang Music World“ eröffnet: der ganz normale Wahnsinn im Leben eines Popstars der klassischen Musik. Den musikalischen roten Faden bildet Lang Langs Liszt Konzert im Londoner Roundhouse, dem spektakulären Schauplatz des "iTunes-Festival": Eine Premiere der besonderen Art, denn mit Lang Lang betrat erstmals ein Klassik-Künstler diese Bühne. Er spielte Werke seines Idols Franz Liszt: eine Hommage an das historische Vorbild, den ersten Popstar des Pianos, anlässlich des Gedenkjahres zum 200. Geburtstag des Komponisten.

Länge: 52 min.
| Filmformat: DCP, HD
| Aufnahmeformat: HD
Tonformat: Stereo
| Bildformat: 16:9
Mitwirkende

Lang Lang und seine Eltern
Christoph Eschenbach
Herbie Hancock
HRH Prince Charles
und viele mehr

Team

Ein Film von THOMAS GRUBE
Kamera: NICOLAS HUDAK
Ton: ANDREAS PRESCHER
Line producer: CHRISTIAN STRUCK
Produzent: UWE DIERKS

Eine BOOMTOWN MEDIA Produktion
in Zusammenarbeit mit SONY CLASSICAL und ZDF/arte.

Im Weltvertrieb von BOOMTOWN MEDIA INTERNATIONAL.

Verleih
CD, DVD, BluRay | SONY CLASSICAL
Weltvertrieb
BOOMTOWN MEDIA INTERNATIONAL
Auszeichnungen
GRAND PRIX GOLDEN PRAGUE 2012

photos | concert: iTunes Festival 2011
photos | documentary: Nicolas Hudak